Sie sind hier: Winterland > Alpin-Skifahren > 
DeutschEnglishCesky

Aktuelles

Keine Artikel in dieser Ansicht.

Bild der Woche

Alpin-Skifahren

Abseits vom Massentourismus der Alpen finden große und kleine Skifahrer an unseren Hängen mit Skilift und Flutlicht zahlreiche Möglichkeiten, um alleine oder in Skikursen ihre Schwünge zu verbessern.

Grafenau

Familien mit Kindern finden in Grafenau die idealen Bedingungen: Bei ausreichenden Schneeverhältnissen hat der zentrumsnah gelegene Schlepplift am Schwaimberg (300 m lang) mit Einsteigerkarussell in den Ferien täglich von 10 bis 17 Uhr, ansonsten montags bis freitags von 14 bis 17 Uhr sowie am Wochenende von 10 bis 17 Uhr geöffnet. Jeden Dienstag kann man bis 20 Uhr Flutlichtfahren. Nähere Infos gibt es unter Tel. 08552/2062.

Ski-, Langlauf- und Snowboardkurse im Einzel- und Gruppenunterricht für Kinder und Erwachsene bietet in diesem Winter erstmals die GS-Schneesportschule an: die Kurse starten täglich. Tel. 0170/9367864, www.gs-schneesportschule.de

Wieder in Betrieb genommen wurde in der Wintersaison 2011/2012 der bei Einheimischen beliebte Skilift an der Juchee. Ebenfalls im Zentrum gelegen bietet dieser Schlepplift mit jeweils ca. 1 km langen Abfahrten familienfreundlichen Winterspaß für Groß und Klein. Täglich geöffnet von 10-16 Uhr. Weitere Informationen unter Tel. 08552/9739999, www.skilift-grafenau.de



Perlesreut
Ein 300 m langer Skilift mit Flutlichtanlage erwartet die Skihaserl in Perlesreut. Nähere Infos unter Tel.: 08555/961910.

Saldenburg
Einen 200 m langen Übungsskilift für Anfänger und Kinder gibt es in Ebersdorf. Öffnungszeiten: Montag - Freitag 14 -17 Uhr, Samstag und Sonntag 13 - 17 Uhr, Flutlicht am Freitag 19 - 22 Uhr. Nähere Infos unter Tel.: 08504/5617 oder in der Tourist-Info (Tel.: 08504/913212).

Schönberg
Zu folgenden Zeiten hat der Skilift am Kadernberg geöffnet:
Dienstag von 18 - 21 Uhr, Mittwoch von 17 - 19.30 Uhr,
Freitag von 18 -21 Uhr (an allen drei Tagen Flutlicht-Skifahren),
Samstag und Sonntag von 13.30 - 16.30 Uhr.

Thurmansbang
Zwei Skilifte stehen im Luftkurort Thurmansbang zur Auswahl.
Der Erlenberg-Lift hat zu folgenden Zeiten geöffnet:
Montag bis Sonntag von 13 - 17 Uhr
Flutlicht-Fahren ist am Mittwoch von 18 - 21 Uhr möglich,
Freitag und Samstag von 19 - 22 Uhr.
Schartenlift in Solla:
Montag bis Sonntag von 13 - 17 Uhr

Am Erlenberg-Lift werden bei ausreichender Schneelage Skikurse und Snowboardkurse im Einzel- und Gruppenunterricht für Kinder und Erwachsene durchgeführt. Infos unter Tel. 08504/1642 oder www.thurmansbang.de


Tittling
Der Skilift Göttersberg (250 m) hat zu folgenden Zeiten geöffnet:
Öffn.Zeiten Mo - Fr 14.00 - 18.00 Uhr, Sa u. So 13.00 - 18.00 Uhr, Mittwoch und Freitag Flutlicht 18.00 - 21.30 Uhr, während der Ferien mo - fr 13.00 - 18.00 Uhr Nähere Infos im Internet unter www.skiclub-tittling.de, Schneetelefon: 0160/1212783

Ruderting
Ein 150 m langer Skilift erwartet die Skihaserl in Hatzesberg. Nähere Infos unter Tel.: 08509/9005-13.

 

Weitere Skigebiete im Bayerischen Wald

 

Skigebiet Brotjacklriegel
6 Schlepplifte zwischen 30 und 850 m Länge, bestens präparierte Pisten unterschiedlicher Schwierigkeitsgrade, Flutlicht an 2 Liften, Beschneiungsanlage bieten ausgedehnte Möglichkeiten zum Skifahren.
www.skigebiet-sonnnenwald.de

Skigebiet Mitterndorf

Das große Wintersportzentrum Mitterndorf bei Phillipsreut ist das Schneeloch des Bayerischen Waldes. 1 Sesselbahn und 5 Schlepplifte stehen Ihnen zur Verfügung.
www.skizentrum-mitterndorf.de

Skigebiet Arberregion
Lawinen- und steinschlagfreie Skipisten finden Sie im Arber-Skigebiet mit 6er-Gondelbahn, 2 6er Sesselbahnen und weiteren Schleppliften, leichten, mittleren und schweren Abfahrten, Weltcup-, Damen- und Familienstrecke.
www.arber.de

Skigebiet Hochficht
Entdecken Sie das Top-Wintersportgebiet im zauberhaften Böhmerwald: eine vielfach ausgezeichnete Skischaukel. Genießen Sie den komfortablen Aufstieg mit drei Vierer-Sesselbahnen, zwei Doppel- Schleppliftanlagen und weiteren Liften.
www.hochficht.at